schneller Versand
Zufriedenheitsgarantie
per Telefon bestellen 0151/18950506

Häkeln lernen für Anfänger

Häkeln lernen - mit meinen einfachen Videotutorials

In diesem Youtubetutorial erkläre ich dir die wichtigsten Techniken die du zum Häkeln benötigst. Dazu gehören Stäbchen, Luftmaschen, Feste Maschen, verschiedene Stäbchenarten usw. Alle meine Videos sind sehr einfach gehalten und bieten dir einen kompletten Überblick wie du ganz einfach mit wenigen Techniken das Häkeln lernen kannst.

Luftmaschen häkeln

Das ist die Voraussetzung um überhaupt häkeln zu können denn irgendwo muss man ja die Maschen drüberhäkeln. Einfach eine Schlinge machen, einstechen und den Faden holen, einstechen und Faden holen. Nicht verzweifeln am Anfang, das muss man erst üben wie man die Nadel leicht drehen muss damit man sie gut durchziehen kann. Ein weiterer Punkt zum Üben ist wie man das Garn hält und welche Spannnung der Faden haben muss damit er gut durch die Finger gleitet. Aber Übung macht den Meister!

 <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/gAVw270U-Vo" frameborder="0" gesture="media" allow="encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

 

Feste Maschen

Als nächstes übt man die festen Maschen. Auch das ist nicht schwer. Man sticht in die Masche drunter oder in die Luftmasche ein, holt den Faden, hat dann zwei Maschen auf der Nadel, holt den Faden und zieht ihn durch beide Maschen durch.

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Nz6dAyutGaw" frameborder="0" gesture="media" allow="encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

 

Stäbchen häkeln

Stäbchen sind höher als feste Maschen und darum muss man einen Umschlag machen um diese Höhe zu erreichen. Man legt den Faden vor die Nadel, sticht in die Masche der Vorreihe ein, holt den Faden und wie bei den festen Maschen zieht man den Faden durch zwei Maschen auf der Nadel durch, holt ihn wieder und zieht ihn durch die restlichen beiden Maschen.

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/oga8PIDo_y4" frameborder="0" gesture="media" allow="encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

 

verschiedene Stäbchenarten häkeln

Stäbchen kann man vielfältig abwandeln. Man kann halbe Stäbchen häkeln, d.h. man zieht den Faden nicht nur durch 2 Maschen durch sondern gleich durch alle drei. 

 

Des weiteren gibt es Doppel-, reifaach und Voerfachstäbchen was einfach nur bedeutet dass man bei einem Doppelstäbchen z.B. 2 Umschläge macht, den Faden holt und durch zwei Maschen zieht, wieder holt und wieder durch zwei Maschen zieht und dann nochmal. Bei Dreifachstäbchen dann entsprechend noch einmal mehr durch die zwei Maschen ziehen. 

Reliefstäbchen sehen immer hübsch aus und werden als Akzent eingesetzt. Man häkelt sie über die verschiedenen Stäbchenarten - bei festen Maschen geht das nicht. Das Prinzip ist genau das Gleiche wie bei allen Stäbchen nur dass man ncht in die Maschen einsticht sondern den Faden von hinten um das Stäbchen herum holt. Man kann einfache Reliefstäbchen oder doppelte, dreifache etc. häkeln.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/f3JJGlOIcYQ" frameborder="0" gesture="media" allow="encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.