schneller Versand
Zufriedenheitsgarantie
per Telefon bestellen 0151/18950506
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Strickanleitung Kindermütze einfach (2-jähriges Kind)
Strickanleitung Kindermütze einfach (2-jähriges...
Inhalt: 1 Stück
1,50 € *
Zum Produkt
Strickanleitung Sommerschal Alpenrose
Strickanleitung Sommerschal Alpenrose
Inhalt: 1 Stück
3,50 € *
Zum Produkt
TIPP!
Anleitung Sommerloop Chiemseetraum
Anleitung Sommerloop Chiemseetraum
Inhalt: 1 Stück
3,50 € *
Zum Produkt
Anleitung Sommerponcho "Sonnenstrahl"
Anleitung Sommerponcho "Sonnenstrahl"
Inhalt: 1 Stück
3,50 € *
Zum Produkt
TIPP!
Strickanleitung für das Tuch "Landleben"
Strickanleitung für das Tuch "Landleben"
Inhalt: 1 Stück
3,50 € *
Zum Produkt
TIPP!
Ein wunderschönes Winterset
Strickanleitung für ein Winterset
Inhalt: 1 Stück (0,00 € * / Stück)
4,50 € *
Zum Produkt
1 von 2

Gute Strickanleitungen sind wie ein gutes Buch

Strcikanleitungen sollten sowohl inspirieren als auch unterhalten, aber dennoch einen hohen Informationswert haben. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nur Strickanleitungen zu erstellen in welche dir als Leser sowohl alle wichtigen Informationen bieten, als auch durch Bilder und Videos den Weg zum fertigen Stück erleichtern. 

Strickanleitungen werden bei uns selber gemacht

Jede Strickanleitung in unserem Sortiment ist entweder von uns selbst geschrieben, gestrickt und fotografiert, oder von einer unserer Partnerinnen. Dabei ist es uns besonders wichtig dass die Strickanleitungen einfach und verständlich gehalten sind und man sieht, dass sie entweder von uns oder unseren Strickpartnern selbst gemacht sind. Wenn auch do tolle Anleitungen schreibst und einen Ort suchst wo du sie anbieten kannst, dann schreibe uns eine Nachricht.

Videos in Strickanleitungen

Früher fand ich es immer besonders toll wenn es zu Strickanleitungen Videos auf Youtube oder Vimeo gab. Heute darf ich stolz behaupten dass ich selber Videos für unsere Strickanleitungen erstelle. Für mich ist das ein wichtiges Hilfsmittel um Techniken zu erklären und zu erläutern, welche auf Bildern oder im Textformat einfach nicht richtig rüberkommen. Wie erklärt man jemand zum Beispiel die Stäbchentechnik? Das ist ohne Video gar nicht so einfach. Dank unserem Youtubekanal allerdings ist dies kein Problem mehr. Schau doch dort auch mal vorbei.

Bilder in Strickanleitungen

Ein weiteres wichtiges Thema für mich sind die Bilder in Strickanleitungen. Für mich ist es wichtig dass auf den Bildern klar zu erkennen ist was ich gerade wie Stricke und dass dies auch so rüberkommt. Wie ich schon sagte bin ich ein großer Fan von Videos um wichtige Techniken einer Strickanleitung zu erläutern, aber die meisten Sachen kann man mit ein paar Bildern auch gut rüberbringen. Unsere Bilder werden ausschließlich mit hochauflösenden Kameras gemacht und werden streng auf Qualität und Schärfe kontrolliert. 

Techniken in Strickanleitungen

Ein wichtiger Punkt bei Strickanleitungen sind die verwendeten Techniken. Hier ist es mir wichtig dass ich Strickanleitungen anbiete die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Natürlich ist dies nicht immer einfach, da der Unterschied zwischen jemandem der bereits seit 10 Jahren strickt und jemand der gerade erst anfängt, sehr groß ist. Deshalb beschreibe ich meine Strickanleitungen immer so dass klar ist, ob es sich um eine Strickanleitung für Anfänger, eine Strickanleitung für Fortgeschrittene oder eine Strickanleitung für Profis handelt.

Stricken - ein wunderbares Hobby

Stricken ist eines der häufigsten Hobbies deutscher Frauen überhaupt. Über 66 % der deutschen Hausfrauen geben an, sie würden sich mit diesem Hobby die Zeit vertreiben. Eine wunderbare Art des Zeitvertreibs, denn beim Stricken entstehen nicht nur wunderbare Werke, sondern es ist auch Art der Meditation und Entspannung um vom stressigen Alltag abzuschalten.

Frauen stricken schon seit 200 Jahren an ihren kleinen und großen Werken. Eine echte Erfolgsgeschichte, war doch das Stricken früher in Ständen organisiert und Männern vorbehalten. Stricken ist also gewissermaßen teil der Emanzipation und davon abgesehen einfach ein super sinnvolles Hobby.

 

Gute Strickanleitungen finden

Strickanleitungen gibt es in Zeitschriften, Magazinen oder im Internet. Gerade im Internet lässt sich eine wahnsinnige Vielfalt von Strickanleitungen finden, aber Achtung, nicht alle Strickanleitungen haben die selbe Qualität. Ausschlaggebend sind hier oftmals die Bewertungen, da viele Strickanleitungen nicht bebildert oder schlecht geschrieben sind und somit das Stricken sehr schwer machen.

Natürlich möchte man im Internet eine übersichtliche Strickanleitung kaufen, deshalb sollte man sich nicht nur die Bewertung der Strickanleitung ansehen, sondern auch die Bewertung des Verkäufers, da diese meist mehr über Qualität einer Strickanleitung aussagt als andere Faktoren.


Zu guter Letzt kann man noch versuchen auf Pinterest Werke zu finden welche mit dieser Strickanleitung hergestellt wurden. Denn nichts ist so aussagekräftig wie zufriedene Strickerinnen und Stricker.

 

Schöne Socken stricken

Manchmal belächelt wenn jemand selbstgestrickte Socken trägt - aber wer sie einmal anhatte der möchte keine anderen mehr! Die Zeit dafür zu investieren lohnt sich auf alle Fälle. Werden auch gerne verschenkt - aber bitte nur wenn jemand das zu schätzen weiss und sie auch trägt! Man muss sich ein bisschen einarbeiten wie das alles funktioniert mit den verschiedenen Arbeitsabschnitten als da wären: Schaft, Ferse, Spickel und Spitze aber das hat man schnell heraus und dann geht das fast von alleine.



Schöne Mütze stricken

Auch hier gibt es eine Unzahl von Anleitungen und Anregung oder man arbeitet einfach “frei Schnauze”. Wenn der Kopfumfang passt kann man eigentlich nichts falsch machen. Es gibt so viele Modelle dass man sich wirklich austoben und sein Outfit mit der jeweils passenden Mütze ergänzen kann. Ob eine leichte Sommermütze mit Lochmuster oder eine dicke wärmende Wintermütze - alles ist möglich und sieht gut aus.



Eine Babymütze stricken

Ein sehr wichtiges Kleidungsstück für die Kleinsten denn die meiste Wärme wird über den im Verhältnis zum Körper großen Kopf abgegeben. darum muss er besonders geschützt werden wie auch die Ohren die empfindlich sind. Hier gibt es ebenfalls eine Vielzahl von Modellen: leichte Mützchen unter einer schützenden Kapuze oder eine dicke wärmende Mütze. Bei den ganz Kleinen würde ich drauf achten dass man die Mütze zubinden oder zuknöpfen kann denn sonst verrutscht sie leicht wenn sie z.B. im Wagen sitzen und den Kopf drehen.

 

Ein Dreieckstuch stricken

ich glaube das ist eine Sucht! Leider gibt es die Wolle nicht auf Rezept. Hier sind der Fantasie eine Grenzen gesetzt. Das kann ganz einfach sein. Eine unifarbene Wolle und kraus rechts gestrickt bis hin zu aufwändigen Lochmustern. Auch Material- und Mustermix sehen super gut aus. Je nach Geschmack und Stilrichtung. Von edel über Landhauslook bis schrill und stylish. Das Schöne daran ist dass man halt solange strickt bis entweder die Wolle alle ist oder es gross genug ist oder man keine Lust mehr hat denn die Reihen ziehen sich am Schluss! Da hat man locker mal 600 Maschen auf den Nadeln!

Strcikanleitungen sollten sowohl inspirieren als auch unterhalten, aber dennoch einen hohen Informationswert haben. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nur Strickanleitungen zu erstellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gute Strickanleitungen sind wie ein gutes Buch

Strcikanleitungen sollten sowohl inspirieren als auch unterhalten, aber dennoch einen hohen Informationswert haben. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nur Strickanleitungen zu erstellen in welche dir als Leser sowohl alle wichtigen Informationen bieten, als auch durch Bilder und Videos den Weg zum fertigen Stück erleichtern. 

Strickanleitungen werden bei uns selber gemacht

Jede Strickanleitung in unserem Sortiment ist entweder von uns selbst geschrieben, gestrickt und fotografiert, oder von einer unserer Partnerinnen. Dabei ist es uns besonders wichtig dass die Strickanleitungen einfach und verständlich gehalten sind und man sieht, dass sie entweder von uns oder unseren Strickpartnern selbst gemacht sind. Wenn auch do tolle Anleitungen schreibst und einen Ort suchst wo du sie anbieten kannst, dann schreibe uns eine Nachricht.

Videos in Strickanleitungen

Früher fand ich es immer besonders toll wenn es zu Strickanleitungen Videos auf Youtube oder Vimeo gab. Heute darf ich stolz behaupten dass ich selber Videos für unsere Strickanleitungen erstelle. Für mich ist das ein wichtiges Hilfsmittel um Techniken zu erklären und zu erläutern, welche auf Bildern oder im Textformat einfach nicht richtig rüberkommen. Wie erklärt man jemand zum Beispiel die Stäbchentechnik? Das ist ohne Video gar nicht so einfach. Dank unserem Youtubekanal allerdings ist dies kein Problem mehr. Schau doch dort auch mal vorbei.

Bilder in Strickanleitungen

Ein weiteres wichtiges Thema für mich sind die Bilder in Strickanleitungen. Für mich ist es wichtig dass auf den Bildern klar zu erkennen ist was ich gerade wie Stricke und dass dies auch so rüberkommt. Wie ich schon sagte bin ich ein großer Fan von Videos um wichtige Techniken einer Strickanleitung zu erläutern, aber die meisten Sachen kann man mit ein paar Bildern auch gut rüberbringen. Unsere Bilder werden ausschließlich mit hochauflösenden Kameras gemacht und werden streng auf Qualität und Schärfe kontrolliert. 

Techniken in Strickanleitungen

Ein wichtiger Punkt bei Strickanleitungen sind die verwendeten Techniken. Hier ist es mir wichtig dass ich Strickanleitungen anbiete die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Natürlich ist dies nicht immer einfach, da der Unterschied zwischen jemandem der bereits seit 10 Jahren strickt und jemand der gerade erst anfängt, sehr groß ist. Deshalb beschreibe ich meine Strickanleitungen immer so dass klar ist, ob es sich um eine Strickanleitung für Anfänger, eine Strickanleitung für Fortgeschrittene oder eine Strickanleitung für Profis handelt.

Stricken - ein wunderbares Hobby

Stricken ist eines der häufigsten Hobbies deutscher Frauen überhaupt. Über 66 % der deutschen Hausfrauen geben an, sie würden sich mit diesem Hobby die Zeit vertreiben. Eine wunderbare Art des Zeitvertreibs, denn beim Stricken entstehen nicht nur wunderbare Werke, sondern es ist auch Art der Meditation und Entspannung um vom stressigen Alltag abzuschalten.

Frauen stricken schon seit 200 Jahren an ihren kleinen und großen Werken. Eine echte Erfolgsgeschichte, war doch das Stricken früher in Ständen organisiert und Männern vorbehalten. Stricken ist also gewissermaßen teil der Emanzipation und davon abgesehen einfach ein super sinnvolles Hobby.

 

Gute Strickanleitungen finden

Strickanleitungen gibt es in Zeitschriften, Magazinen oder im Internet. Gerade im Internet lässt sich eine wahnsinnige Vielfalt von Strickanleitungen finden, aber Achtung, nicht alle Strickanleitungen haben die selbe Qualität. Ausschlaggebend sind hier oftmals die Bewertungen, da viele Strickanleitungen nicht bebildert oder schlecht geschrieben sind und somit das Stricken sehr schwer machen.

Natürlich möchte man im Internet eine übersichtliche Strickanleitung kaufen, deshalb sollte man sich nicht nur die Bewertung der Strickanleitung ansehen, sondern auch die Bewertung des Verkäufers, da diese meist mehr über Qualität einer Strickanleitung aussagt als andere Faktoren.


Zu guter Letzt kann man noch versuchen auf Pinterest Werke zu finden welche mit dieser Strickanleitung hergestellt wurden. Denn nichts ist so aussagekräftig wie zufriedene Strickerinnen und Stricker.

 

Schöne Socken stricken

Manchmal belächelt wenn jemand selbstgestrickte Socken trägt - aber wer sie einmal anhatte der möchte keine anderen mehr! Die Zeit dafür zu investieren lohnt sich auf alle Fälle. Werden auch gerne verschenkt - aber bitte nur wenn jemand das zu schätzen weiss und sie auch trägt! Man muss sich ein bisschen einarbeiten wie das alles funktioniert mit den verschiedenen Arbeitsabschnitten als da wären: Schaft, Ferse, Spickel und Spitze aber das hat man schnell heraus und dann geht das fast von alleine.



Schöne Mütze stricken

Auch hier gibt es eine Unzahl von Anleitungen und Anregung oder man arbeitet einfach “frei Schnauze”. Wenn der Kopfumfang passt kann man eigentlich nichts falsch machen. Es gibt so viele Modelle dass man sich wirklich austoben und sein Outfit mit der jeweils passenden Mütze ergänzen kann. Ob eine leichte Sommermütze mit Lochmuster oder eine dicke wärmende Wintermütze - alles ist möglich und sieht gut aus.



Eine Babymütze stricken

Ein sehr wichtiges Kleidungsstück für die Kleinsten denn die meiste Wärme wird über den im Verhältnis zum Körper großen Kopf abgegeben. darum muss er besonders geschützt werden wie auch die Ohren die empfindlich sind. Hier gibt es ebenfalls eine Vielzahl von Modellen: leichte Mützchen unter einer schützenden Kapuze oder eine dicke wärmende Mütze. Bei den ganz Kleinen würde ich drauf achten dass man die Mütze zubinden oder zuknöpfen kann denn sonst verrutscht sie leicht wenn sie z.B. im Wagen sitzen und den Kopf drehen.

 

Ein Dreieckstuch stricken

ich glaube das ist eine Sucht! Leider gibt es die Wolle nicht auf Rezept. Hier sind der Fantasie eine Grenzen gesetzt. Das kann ganz einfach sein. Eine unifarbene Wolle und kraus rechts gestrickt bis hin zu aufwändigen Lochmustern. Auch Material- und Mustermix sehen super gut aus. Je nach Geschmack und Stilrichtung. Von edel über Landhauslook bis schrill und stylish. Das Schöne daran ist dass man halt solange strickt bis entweder die Wolle alle ist oder es gross genug ist oder man keine Lust mehr hat denn die Reihen ziehen sich am Schluss! Da hat man locker mal 600 Maschen auf den Nadeln!

Zuletzt angesehen